Genussreisen Glas Porzellan Wasser Wein Kulinarischer Genuss

Führung im Wurst- und Hausschlachtemuseum des Klausenhofs

Region Thüringen

Im Wurst- & Hausschlachtemuseum des Klausenhofes können Sie hautnah erfahren, wie die schmackhaften Wurstspezialitäten hergestellt werden. Schlachtegeräte, Bilder und Ausstellungsstücke aus über drei Jahrhunderten vermitteln ein anschauliches Bild über die Wurstherstellung. Bei einer fachkundigen Führung erfahren Sie viel Wissenswertes über Feldgieker, Schlachtung und altes Brauchtum. Anschließend können Sie im alten Wirtshaus das Eichsfeld kulinarisch erkunden oder eine der schmackhaften Würste im Hofladen erwerben.

Wie wird die Wurst zur Wurst? Wie lagerte man Speisen als es noch keinen Kühlschrank gab? Kinder und Jugendliche  finden Antworten auf diese und andere spannende Fragen rund um das Thema Wurst.

Die hausschlachtenen Wurstsorten unseres Partners dürfen natürlich gern auch probiert werden. Ihnen wird ein gut gefülltes Wurstbrett mit verschiedenen Wurstsorten, Eichsfelder Feldgieker und frischem Gehacktes gereicht!

  • Feldgieker_Gehacktes
  • Museumsfuehrung

Termine

nach telefonischer Absprache

Terminanfrage senden

Preise & Buchung

Gruppen bis 20 Personen: 40,00 €
jede weitere Person: 2,00 € (max. 35 Personen pro Gruppe)

Wurstverkostung pro Person: 9,50 €

Buchungsanfrage senden
X

Anfrage

Senden

Kontakt

Klausenhof | Bornhagen

Friedensstraße 28
37318 Bornhagen
T +49 (0) 36081 / 61420
F +49 (0) 36081 / 67721
info@klausenhof.de
www.klausenhof.de/