int(3014)
Genussreisen Glas Porzellan Wasser Wein Kulinarischer Genuss
 

Thüringen grillt – Thüringer Bratwurst & Co.

Thüringen grillt

Als erstes denken Sie bestimmt gerade an eine saftige Thüringer Bratwurst vom Holzkohlegrill, oder? Und dann denken Sie bestimmt: „Oh mein Gott, wie können die nur ‚grillen‘ schreiben. Bei uns heißt das doch „braten‘.“ Verzeiht uns – aber alle, die nicht die Finessen der Thüringer Mundart kennen, verbünden sich doch eher mit der Tätigkeit ‚grillen‘ als mit ‚braten‘ oder ‚rostern‘. Nachfolgend werden wir uns also klar zum ‚grillen‘ positionieren.

Ja, und wir Thüringer können natürlich noch mehr als die Thüringer Bratwurst, denn auch das Thüringer Brätel, der Mutzbraten und andere leckeren Fleischerzeugnisse finden hier auf dieser Seite ihren Platz.

Vor allem aber zeigen wir euch, wo ihr diese ganzen Leckereien findet und genießen könnt. Wir nehmen euch mit auf eine Reise durch die besten Landfleischereien, direkt zu den schönsten Biergärten, zu den gemütlichsten Grillfesten und geben euch noch den ein oder anderen Tipp für das perfekte Bratwurst-Beiwerk. Natürlich alles regional, nachhaltig und vor allem lecker. Thüringer Tischkultur eben.

Die Thüringer Grillspezialitäten

Thüringer Bratwurst

Wussten Sie, dass es in Thüringen einen Bratwurstäquator gibt? Schauen Sie sich einfach mal eine Karte von Thüringen an, folgen Sie mit Ihrem Finger dem Rennsteig-Wanderweg, alle nördlich dieser Linie bevorzugt ihre Thüringer Bratwurst mit Kümmel, alle südlich davon, würden niemals nur im Leben eine Kümmel-Bratwurst anfassen. So unterschiedlich geht´s bei uns in Thüringen zu. Wussten Sie das?

Was die Thüringer Bratwurst so besonders macht, könnt ihr gern hier nachlesen: … Beim 1. Deutschen Bratwurstmuseum gibt´s sowieso alles was ihr über die Wurst wissen müsst. Kleiner Ausflugstipp für alle Detailverliebten, aber auch dazu später mehr.

Thüringer Rostbrätel

Diese leckere Spezialität, eine Scheibe Schweinekamm, die bestenfalls über Nacht in Bier, Senf und Zwiebeln eingelegt wurde, entzückt alle, die diese Art von „Steaks“ noch nicht kennen. Denn dieses Thüringer Rostbrätel soll (so sagen die Fans) eins der zartesten und wohlschmeckensten Brätel überhaupt sein.

Ein Fan aus NRW zeigt euch ihr Rezept: Zum Rezept

Thüringer Mutzbraten

Besteht erst einmal die Frage: Was überhaupt ist ein Mutz? Ein Mutz ist ein kleines, scheues, bisher kaum gesehenes Waldtier, das in den Wäldern Ostthüringens lebt. Der Mutz gilt als schlau und schwer zu jagen. Soweit die Legende. Das gebratene Mutz dagegen, ist aber ein am Spieß über offenem Birkenholzfeuer gebratenes Stück vom Schweinekamm. Seinen unverwechselbaren, mutzähnlichen Geschmack erhält er durch eine Marinade aus Zwiebelscheiben, Schwarzbier, Salz, Pfeffer und Majoran in das der Mutzbraten mindestens 12 Stunden eingelegt wurde. (Quelle: TTG, Notizbuch)

Qualitätsfaktor Fleisch

Die Qualität des Fleisches: Die wichtigste Zutat für eine wohlschmeckende Thüringer Grillspezialität und essentiell für unsere Thüringer Tischkultur. Deswegen stellen wir euch hier unsere Erzeuger vor, die allesamt den Fokus auf Bioqualität und Nachhaltigkeit legen.

Agrargenossenschaft Buchheim-Crossen/ Naturhotel Etzdorfer Hof

Ein idyllisches Fleckchen im schönen Osten Thüringens, nahe der Stadt Eisenberg. Hier wird man in mehrfacher Hinsicht belohnt: Im Etzdorfer Hof kann man im Ambiente eines historischen Vierseitenhofes frische, saisonale Thüringer Landküche genießen. Ein Hofladen präsentiert sich als bunter Bauernmarkt in dem kulinarische Schätze von heimischen Erzeugern erworben werden können und in der hofeigenen Fleischerei werden Wurst- und Fleischspezialitäten von eigenen Tieren angeboten – natürlich gentechnikfrei und ohne Zusätze.

Mehr Infos finden Sie hier: Etzdorfer Hof

Gönnataler Putenspezialitäten

Der nach dem Tal des Gönnerbaches benannte Geflügelhof ist nicht nur weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt, er steht vor allem für schmackhafte und qualitativ hochwertige Spezialitäten rund um Pute, Gans und Wild. „Alles aus einer Hand“, so das Motto des traditionsreichen Unternehmens, das bereits seit mehr als 25 Jahren erfolgreich im Geschäft ist. Hier wird nichts dem Zufall überlassen: Aufzucht und Verarbeitung des Geflügels finden direkt vor Ort in Altengönna und Zimmern statt. Wer sich also abseits von Bratwurst und Brätel einmal Geflügel auf den Rost legen möchte, der darf sich das passende Fleisch dazu gern hier holen: Gönnataler Putenspezialitäten

Oder auch direkt bei den Gönnatalern einen Grill-Kurs belegen: Grill Koch Kurs Jena spezial

Landfleischerei Lindig

Wenn uralte Familienrezepte eine Liaison mit reinen Naturgewürzen und frischem Fleisch von Bauernhöfen eingehen, dann ist Familie Lindig am Werk. Im ostthüringischen Dobian haben sich Günter und Dirk Lindig der Bewahrung und Herstellung Thüringer Wurstspezialitäten verschrieben. Das Erfolgsrezept: Qualitativ hochwertige, frische Zutaten und eine mit Leidenschaft gelebte Handwerkstradition. Mehr dazu finden Sie hier: Landfleischerei Lindig

Auch die Landfleischerei Lindig bietet tolle Veranstaltungen an, z. B. das Frühjahrsgrillen mit dem Fleischsommelier!

Hoteleigene Fleischerei im Bio-Seehotel Zeulenroda

Vom (Frühstücks-)Brötchen über das (Abend-)Brot bis hin zu Fleisch- und Wurstwaren – in den hauseigenen Produktionsstätten werden für die Gäste des Bio-Seehotels in Zeulenroda täglich frische Köstlichkeiten in Bio-Qualität selbst hergestellt. Fleischermeister, Peter Schreiber ist seit August 2017 in der Bio-Fleischerei des Hotels tätig und verbindet die Tradition der Fleischverarbeitung mit modernen Technologien.

Weiter Informationen zum Hotel: Bio-Seehotel Zeulenroda

Die Insider-Tipps der Thüringer

Wir haben unsere Fans auf Facebook nach ihren Geheimtipps gefragt und das haben sie geantwortet:

Das besondere Grill- und Geschmackserlebnis

Hier finden Sie ein paar unserer kulinarischen Geheimtipps. Bei diesen Thüringer Tischkultur-Partnern gibt´s für Sie das besondere Grill- und Geschmackserlebnis. Außerdem verraten Ihnen unsere Facebook-Fans, wo sie die besten Imbisse finden, an denen sie die wohl beste Thüringer Bratwurst bekommen.

Klausenhof

Das beeindruckende Fachwerkensemble atmet nicht nur Geschichte, sie wird hier lebendig: Bis ins 15. Jahrhundert reicht die Tradition des Gebäudes als Wirtshaus zurück. Mit Liebe zum Detail hauchte Familie Röhrig diesen Mauern neues Leben ein. Ob Rittersaal, Jägerzimmer oder Brunnenstube – das mittelalterliche Flair und die hausgemachte Kräuterküche suchen ihresgleichen. Außerdem können Sie im Wurst- & Hausschlachtemuseum des Klausenhofes hautnah erfahren, wie die schmackhaften Wurstspezialitäten hergestellt werden, die Sie anschließend im Biergarten frisch vom Grill genießen dürfen. Ein ganz besondere Bratwurst ist die Spezialität des Hauses: Die Wildbratwurst.

Mehr Informationen: Klausenhof

Landhotel & Restaurant Kains Hof

Nur einen Steinwurf vom malerischen Saaleufer entfernt befindet sich das Landhotel Kains Hof – ein ländliches Fachwerkidyll, das für regionale Gaumenfreuden und Erholung inmitten traumhafter Natur steht. Zu den Lieferanten gehört der Hof Sallach in Partschefeld – ein Bauernhof wie aus dem Bilderbuch mit Rindern, Schweinen, Flugenten und Gänsen. Die Tiere werden mit selbst erzeugtem Futter aufgezogen, die Gänse weiden auf gras- und kräuterreichen Bergwiesen. Wildspezialitäten beziehen Gerda und Peter Klages unter anderem von L&S Jagd und Wildservice. Wer das Landhotel besucht, sollte auf jeden Fall dieses ganz besondere Gericht probieren: Die Rostbrätel-Roulade. Und für alle Hobbyköche gibt es hier das Rezept zum Nachkochen.

Mehr Informationen: Landhotel Kains Hof

Das Erlebnis Thüringer Bratwurst & Co.

In Thüringen wird das Erlebnis Thüringer Bratwurst ganz groß geschrieben. Allen voran – das 1. Deutsche Bratwurstmuseum, welches sich vollumfänglich dem Erlebnis Bratwurst widmet. Wir zeigen Ihnen aber auch die schönsten Biergärten, Veranstaltungen rund um den Bratwurst-Genuss sowie die perfekten Bratwurst-Begleiter, vom Brötchen bis zum Bier, gibt es in Thüringen das All-Inklusive-Bratwurst-Paket für Sie.

Klicken Sie hier und erfahren Sie mehr: Das Erlebnis Thüringer Bratwurst & Co.

  • Rostbrätel
  • 6174623216_IMG_1935
  • Rostbrätel-Roulade Rostbrätel-Roulade
  • IMGP3888
  • Forelle vom Holzkohlegrill (4)
  • Grill Koch Kurs
  • IMG_2029
  • Fleischerei Bio-Seehotel Zeulenroda Fleischerei Bio-Seehotel Zeulenroda
  • Gönnataler Puten Gönnataler Puten
  • DSC07254
  • Fleisch der Landfleischerei Lindig Fleisch der Landfleischerei Lindig
  • Bratwurstherstellung durch Handarbeit Bratwurstherstellung durch Handarbeit