Genussreisen Glas Porzellan Wasser Wein Kulinarischer Genuss

Bio-Rohkost-Öle

Region Saaleland

Seit April 2017 betreibt der Bioland Hof Voigt eine Ölmühle, die von einem Mühlenbauer in Norddeutschland speziell entwickelt wurde, um Bio-Öle in Rohkostqualität pressen zu können. Dank ihrer zusätzlichen Wasserkühlung der Presskammer, die es im Unterschied dazu beim Kaltpressverfahren nicht gibt, kann Familie Voigt eine Presstemperatur von unter 37°C und weit darunter erreichen und damit hochwertige, ungefilterte Pflanzen-Öle in Bio-Rohkost Qualität pressen. Es ist ihnen eine Herzensangelegenheit, wieder heimische Ölsorten ins Bewußtsein der Menschen zu bringen und das bei bestmöglichster Qualität. Die Bio-Ölsaaten dafür baut der Biolandhof zum Teil selbst an (Lein) oder beziehen sie von einem thüringer Kollegen mit langjähriger Erfahrung im ökologischen Anbau von Ölsaaten und deren Aufbereitung (Lein, Leindotter, Senf, Hanf und Mohn).

Die Bio-Öle werden nach dem Pressen und einer kurzen ein- bis zweitägigen Ruhezeit, in der sich die Trübstoffe aufgrund der Schwerkraft absetzen – ohne Klärmittel, Filtration, Zentrifugieren oder anderweitige Nachbehandlung – direkt in Flaschen abgefüllt. Das Leinöl wird aufgrund seiner hohen Instabilität direkt unabgesetzt abgefüllt.

  • IMG_3907

Kontakt

Bioland Hof Voigt | Schkölen

Willschütz Nr. 13
07619 Schkölen
T +49 (0) 36694 / 36250
F +49 (0) 36694 / 364640
info@biolandhof-voigt.de
www.biolandhof-voigt.de