Genussreisen Glas Porzellan Wasser Wein Kulinarischer Genuss

MIEZE FEINE KOST | Bad Klosterlausnitz

Region Saaleland

„Mieze Feine Kost“, ein inzwischen renommiertes Label für hochwertige kulinarische Produkte, bietet Genuss im Herzen des Thüringer Holzlandes. Ob Tee mit Heilkräutern aus dem hauseigenen Garten, traditioneller Mutzschinken oder süffiges Holzlandbräu – es gibt viele gute Gründe, dem Feinkostspezialisten einen Besuch abzustatten.

Der Inhaber Thomas Büchner, selbst ein waschechter Holzländer, hat seit jeher ein Gespür für edle Gaumenfreuden. Als gelernter Koch und einstiger Chefpatissier eines Sternerestaurants weiß er genau, worauf es ankommt: Nicht nur die Auswahl und Frische seiner Produkte überzeugen jeden Tag aufs Neue, sondern auch seine Liebe zur Heimat, zu traditionellen Handwerkskünsten und lokalen Raffinessen tragen zum Erfolg von „Mieze Feine Kost“ bei. Namensgebend für das Unternehmen ist die Zuchterdbeere „Mieze Schindler“, die für ihr ganz spezielles Aroma bekannt ist und am besten frisch verzehrt wird.

Neben einer umfangreichen Palette an mediterranen Wurst- und Käsespezialitäten ist der kräftig-aromatische Mutzschinken eine echte Delikatesse, exklusiv hergestellt und geliefert von der im Familienbetrieb geführten Fleischerei Wittig aus Stadtroda. Bei Naschkatzen besonders begehrt sind die Lausnitzer Moorenkleckse: aufs Blech getropfte Schokoladenkleckse, wahlweise verfeinert mit Kirschen, Heidelbeeren oder Cranberrys. Sie sind eine Hommage an die lange Tradition des Moorbades Klosterlausnitz als Kurort. Auch feinste Kuchenspezialitäten, serviert auf einem regionaltypischen Holzbrett, können im Café und Restaurant genossen werden. Während der warmen Jahreszeit lädt die Sonnenterrasse am Haus zu genussreichen Schlemmerstunden ein. Angerichtet werden die Speisen auf Triptiser Porzellan, eine der bekanntesten Porzellanmarken Thüringens.

Abgesehen von einer großen Auswahl an Qualitätsweinen bietet „Mieze Feine Kost“ eine besondere Rarität an: das Holzlandbräu, ein naturtrübes, ungefiltertes und kräftiges Bier. Mit seiner relativ dunklen, an Bernstein erinnernden Farbgebung erinnert es an den Waldreichtum des Holzlandes und gleichzeitig an den authentischen, ehrlichen Charakter dieses Landstriches.

In regelmäßigen Abständen lädt Thomas Büchner zu kulinarischen Events ein, darunter der Dauerbrenner „Vier Gänge auf einer Herdplatte“. Unglaublich, aber wahr! Hier zeigt der Inhaber persönlich, wie man im Handumdrehen ein köstliches 4-Gänge-Menü auf nur einer Herdplatte und mit nur einem Topf und einer Pfanne zaubern kann. Beliebt sind außerdem die Whisky-Tastings, Grappa-Verkostungen und Weinabende mit Winzern. Auf Wunsch sind diese Events auch als Gruppenveranstaltung buchbar. Und wer die herrliche, waldreiche Umgebung auf Schusters Rappen erkunden möchte, lässt sich am besten einen Picknickkorb mit Käse- und Wurstspezialitäten, hausgebackenem Baguette aus Natursauerteig und einem guten Tropfen Wein zusammenstellen. Wohl bekomms!

  • IMG_7412
  • IMG_7470
  • IMG_7754

Kontakt

Jenaische Straße 18
07639 Bad Klosterlausnitz
T +49 (0) 36601 / 932631
post@miezefeinekost.de
www.miezefeinekost.de

Produkte

von MIEZE FEINE KOST | Bad Klosterlausnitz