Genussreisen Glas Porzellan Wasser Wein Kulinarischer Genuss

Hotel Stadthaus Arnstadt | Arnstadt

Region Thüringen

Kultur und Genuss inmitten eines historisch bedeutsamen Städtchens – wer im Hotel Stadthaus Arnstadt Urlaub verbringen möchte, darf sich auf Wohlfühltage in vielerlei Hinsicht freuen! Das anheimelnde Ambiente des stattlichen Fachwerkhauses, die geschmackvoll eingerichteten Räume und zum Großteil regionalen kulinarischen Raffinessen sprechen für sich.

Von der einstigen Handschuhfabrik zum Kleinod für Genuss und Gastlichkeit – das heutige Antlitz des geschichtsträchtigen Gebäudes ist den engagierten Inhabern Jan Kobel und Judith Rüber zu verdanken. Mit Herzblut und enormen Engagement hauchten sie dem 1582 erbauten Fachwerkhaus neues Leben ein. Dieses Stadthotel besitzt nicht nur einen ganz eigenen Charme, es ist vor allem ein idealer Ausgangspunkt für kulturelle Entdeckungen in die Umgebung. Die im historischen Zuschnitt belassenen Zimmer haben überwiegend Blick auf den ruhigen Pfarrhof und die frühgotische Oberkirche und besitzen entweder Balkon oder Terrasse.

Das vielgerühmte Frühstück wird in der Bohlenstube, im Schwarzküchengewölbe oder unter freiem Himmel serviert. Brot und Brötchen liefern kleinere Bäckereien, die noch nach guter alter Handwerksmanier arbeiten, darunter die Arnstädter Bäckereien Mann und Nagel. Letztere ist mit ihrem spektakulären „Nagelbrot“ – ein flaches, traditionelles Sauerteigbrot aus Hochlandroggen mit kräftiger Kruste – weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt. Quark- und Käsespezialitäten kommen bevorzugt vom Gutshof Hauteroda und vom Stiftsgut Wilhelmsglücksbrunn. Honig produziert die Schlossimkerei Tonndorf oder der Wackenhof im Wartburgkreis. Die Konfitüren sind überwiegend selbstgemacht, Favorit des Hauses ist das Holunderblütengelee.

Auf Vorbestellung oder nach Absprache serviert Gastgeberin Judith Rüber auch Kaffee und Kuchen, eine Vesper oder abendliche 3 bis 4-Gänge-Menüs. Dabei stammen auch hier die Zutaten vorwiegend von Direktvermarktern: das Fleisch vom Naturerlebnishof in Hausen, Forellen und Saiblinge vom Kressepark in Erfurt. Jedes Jahr aufs Neue ein Höhepunkt im Hotel Stadthaus Arnstadt ist das Festmenü zum Sommerfest des Bach:Sommers – ein gemeinsames Dinner mit den Musikern der ensembles in residence auf dem sommerlichen Pfarrhof.

  • Frau Rüber bei der Arbeit in der Küche_Hotel Stadthaus Arnstadt Frau Rüber bei der Arbeit in der Küche_Hotel Stadthaus Arnstadt
  • Ernten des frischen Obsts_Hotel Stadthaus Arnstadt Ernten des frischen Obsts_Hotel Stadthaus Arnstadt
  • Zimmer im Hotel Stadthaus Arnstadt Zimmer im Hotel Stadthaus Arnstadt
  • Frau Rüber bei der Zubereitung der tollen Produkte Frau Rüber bei der Zubereitung der tollen Produkte
  • Hotel Stadthaus Arnstadt Hotel Stadthaus Arnstadt

Kontakt

Hotel Stadthaus Arnstadt Übernachten im Denkmal

Pfarrhof 1
99310 Arnstadt
T +49 (0) 3628 5869991
info@stadthaus-arnstadt.de
www.stadthaus-arnstadt.de/Hotel.html