Genussreisen Glas Porzellan Wasser Wein Kulinarischer Genuss

Gasthaus Grüne Tanne | Jena

Region Saaleland

Unmittelbar am idyllischen Ufer der Saale gelegen, ist das Gasthaus „Grüne Tanne“ eine beliebte kulinarische Adresse in Jena. Über Jahrhunderte rasteten hier Reisende und Fuhrleute – zu den berühmten Gästen zählt der Dichter und Denker Johann Wolfgang von Goethe, er nächtigte während seines Aufenthaltes im obersten Stockwerk des Hauses.

Noch heute wird das historische Erbe des Gasthauses gelebt – dafür sorgt Inhaber Christian Wiemann, Gastronom aus Leidenschaft. Sein Anspruch ist es, aus guten Zutaten die traditionelle Thüringer Küche zu pflegen, sie wieder ins Bewusstsein zu rücken. Gleichzeitig möchte er eigene Interpretationen finden und neue Gerichte entstehen lassen.

Die Verwendung regionaler Produkte ist für den Inhaber eine Selbstverständlichkeit: das Wild stammt aus den Wäldern des unweit entfernten Thüringer Holzlandes, der Wels aus einer privaten Fischzucht in Schkölen, das Gemüse aus Altenburg und die Nudeln von der Jenaer Nudelmanufaktur „Nachtigall“. Die Kuchen werden selbst gebacken, hier greift die Konditorin des Hauses am liebsten auf saisonale Früchte wie Äpfel, Birnen, Pflaumen und Beeren zurück. Im Sommer kommt das frische Obst in den Kuchen, im Winter – ganz nach alter Manier – die eingeweckten Früchte.

Christian Wiemann hat sich vor allem den Wildspezialitäten verschrieben. So gibt es jahreszeitlich in Szene gesetzte Braten und Steaks vom Hirsch. Sauerbraten muss beispielsweise nicht immer vom Rind sein – in der „Grünen Tanne“ bekommt man einen herzhaften Hirschsauerbraten serviert, dazu Speckbohnen und hausgemachte Knödel. Eine absolute Delikatesse ist zudem die Wildleberwurst, Gäste können sie auf Wunsch im hübschen Weckglas erwerben. Zu den weiteren kulinarischen Raffinessen gehören Sommertrüffel aus den Kernbergen Jenas in verschiedensten Variationen, die gibt es übrigens nur hier in der „Grünen Tanne“! Weinliebhaber aufgepasst: Jeden Donnerstag ab 17.00 Uhr öffnet der historische Gewölbekeller. Hier können ausgesuchte Weine aus der Region verkostet werden, darunter edle Tropfen vom Weingut Lützkendorf, vom Weingut Zahn oder vom Winzer Wolfram Proppe aus Jena.

  • Gericht aus dem Gasthaus "Grüne Tanne" Gericht aus dem Gasthaus "Grüne Tanne"

Kontakt

Gasthaus Grüne Tanne

Karl-Liebknecht-Straße 1
07743 Jena
T +49 (0)3641 / 445033
F +49 (0)3641 / 351988
info@gasthaus-gruene-tanne.de
www.gasthaus-gruene-tanne.de/